News

MORO Interkommunale Vereinskooperation auf der EUREGIA

MORO Interkommunale Vereinskooperation auf der EUREGIA

Der Stand des Projektes der Kooperation von vier Sportvereinen in Bargau, Degenfeld und Weiler und die Möglichkeiten für ähnliche Ansätze im Zusammenhang mit der neuen Leader-Förderperiode standen im Mittelpunkt des von der Deutschen Vernetzungsstelle Ländlicher Raum (DVS) und des Bundesinstitut für Bau- Stadt- und Raumforschung (BBSR) durchgeführten Workshops auf der EUREGIA – Messe für Regionalentwicklung - in Leipzig. Mit zirka 50 Teilnehmern wurde dabei anhand der Beispiele von Vereinskooperationen in Ostwürttemberg und der Eifel diskutiert, inwiefern Kooperationen von Vereinen deren Zukunftsfähigkeit unterstützen kann und wieweit die bisherigen Erkenntnisse übertragbar sind. Einhelliger Tenor der Diskussion war, dass die beiden Ansätze wichtig und richtig sind und auch in andere Regionen in Deutschland übertragbar sind.

Weitere Informationen zu dem Workshop sowie in Kürze  die Präsentationen dazu finden Sie unter: http://www.netzwerk-laendlicher-raum.de/service/veranstaltungen/euregia-2014/

News

30.04.2019

Veröffentlichung "Teilfortschreibung Rohstoffsicherung des Regionalplans 2010 Ostwürttemberg"

01.04.2019

Begleitende Broschüre zum Landschaftsrahmenplan erschienen

01.04.2019

Logistik gestaltet Zukunft - Digitalisierung - gelebte Realität

01.04.2019

Offensive für den Schienenverkehr

21.03.2019

Verkehrsminister Hermann beim Fahrdiensttreffen in Aalen

20.12.2018

Land und Regionen einig: Murrbahn und Remsbahn müssen ausgebaut werden