KOMOBIL2035 - Presse


Pressemitteilung Fahrdiensttreffen März 2018

Innovative Mobilitätsangebote für Ostwürttemberg                                            
Erfahrungsaustausch von über 40 ehrenamtlich getragenen Fahrdiensten in der Region

Auf Einladung des Regionalverbands Ostwürttemberg und der Stadt Schwäbisch Gmünd haben sich am vergangenen Donnerstag über 40 Vertreterinnen und Vertreter ehrenamtlich getragener Fahrdienste aus der Region zur gegenseitigen Information und zum Austausch im Kongresszentrum Stadtgarten getroffen. Hintergrund des Treffens.....(hier weiterlesen)

 

 

 

 

 

 

 

 


KOMOBIL2035 wird im Rahmen der Fördermaßnahme „Kommunen innovativ“ vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

News

21.06.2018

Stellenausschreibung

09.04.2018

Fahrdiensttreffen in Schwäbisch Gmünd

01.03.2018

KOMOBIL2035 unterwegs